Schisicherheits-Workshop der AUVA

Pünktlich zum ersten Schnee gab es an der Volksschule Groß Gerungs einen Schisicherheits-Workshop für die 3. und 4. Klassen veranstaltet durch die AUVA.

Anfangs wurde über den Zweck der richtigen Ausrüstung gesprochen. Danach erarbeiteten die Kinder die Pistenregeln mit Hilfe einer anschaulichen Power-Point Präsentation. Sie lernten die Schilder und Warnhinweise auf der Piste und an den Liftanlagen kennen. Das Pistengerät uns seine Gefahren wurden kindgerecht an einem Modell erklärt. Auch einige Erste Hilfe Maßnahmen wie das richtige Aufstellen eines Schi-Kreuzes durften natürlich nicht fehlen. Aufgelockert wurde der Workshop durch Schigymnastik zwischendurch und zum Schluss gab es für alle ein kleines Geschenk aus der Schatztruhe.

Alle teilnehmenden Kinder waren von diesen Einheiten begeistert und sollten jetzt fit für die Piste sein.