Neu seit September 2014 – Nachmittagsbetreuung an der Volksschule Groß Gerungs

 

Seit dem Schuljahr 2014/15 bietet die Volksschule und die Gemeinde Groß Gerungs eine Nachmittagsbetreuung für Kinder im Alter von 6-14 Jahren an.

 

 

 

Die Gruppe wird von der Sozialpädagogin Karin Weichselbaum in Zusammenarbeit mit Volksschullehrerinnen betreut.

 

 

 

Die Nachmittagsbetreuung bietet den Eltern eine tageweise qualitativ hochwertige Betreuung für ihre Kinder.

 

 

 

Das Mittagessen wird von der Firma Weingartner zubereitet und wird im Essensraum der Volksschule bei angenehmer, familienähnlicher Tischatmosphäre eingenommen.

 

 

 

In der Lernzeit werden unter Aufsicht einer Lehrerin die Hausaufgaben gewissenhaft erledigt.

 

 

 

Im Freizeitraum (Nachmittagsraum) können die Kinder bei Spiel und Spaß ihre Freizeit frei gestalten. Am Nachmittag werden durch die Sozialpädagogin gelenkte Freizeitangeboten nach den Wünschen der Kinder angeboten.

 

 

 

Die Eltern haben die Möglichkeit Ihr Kind für 1 oder bis zu 5 Tage pro Woche anzumelden.